Mystery Tackle Box – Das Original

Schreibe einen Kommentar
Angeln
Mystery-Tackle-Box-Featured

Die Mystery Tackle Box ist eine, leider nur in Amerika erhältliche, Version einer Wundertüte für Angler. Das Ganze funktioniert so, man schließt ein Abo ab zahlt seinen Obolus und bekommt dafür jeden Monat eine Box mit Kunstködern. Dabei weiß man nie was man bekommt. Vielleicht habt ihr von der deutschen Kopie gehört My Fishing Box, aber das ist kein Vergleich das Original ist um Längen besser. Die Köder sind im vgl. zum deutschen Pendant bedeutend besser. Durch meinen einmonatigen Aufenthalt in Übersee hatte ich das Glück mir eine Mystery Tackle Box zu bestellen.

Mystery Tackle Box März

Mystery Tackle Box März

Ich habe die März Box für 4.99$ bestellt. Die Box war so günstig da ich auf der Bassmaster Classic Expo am Stand der Mystery Tackle Box einen Coupon erhalten habe mit dem die erste Box nur 4.99$ kostet. Das funktioniert aber auch bei anderen der Coupon Code lautet „GET499“. Mit Ihm bekommt man die erste Box für na 4.99$. Und da ich schon mal bei den Jungs von Mystery Tackle Box war habe ich natürlich auch gleich ein Foto mit „the other KVD“ gemacht. Super Typ! Jetzt aber genug erzählt. Wer mehr Infos zu Mystery Tackle Box möchte und warum die My Fishing Box nur eine Kopie ist schaut sich meinen Artikel beim Havelritter „Mystery Tackle Box meets My Fishing Box“

Der Inhalt. Meine Erwartungen haben sich voll erfüllt. In meiner März Mystery Tackle Box befand sich eine Packung mit 3 Baby Ubershads von Xcite Baits, eine Packung mit 4 Sidwinder von Stanley, eine Packung mit 3 Ugly Otter von Gambler Lures, eine Packung mit zwei 4/0 Ultralock EWG Hooks von Mustard und als absoluter Knaller ein Dahlberg Diver Frog von River2Sea. Dazu noch ein Aufkleber etwas Stroh und ein Zettel wo die Köder näher beschrieben sind. Alles in Allem Top. Das sind durchweg Köder die sich hier ebenfalls auf große Barsche verwenden lassen. Und der Frosch könnte interessant auf Hecht werden.

Mystery Tackle Box Dahlberg Diver Frosch

Mystery Tackle Box Dahlberg Diver Frosch

Kein Vergleich also zu deutschen Kopie. Klar die Mystery Tackle Box ist vor allem für Schwarzbarsch ausgelegt aber gerade die großen Barsche sagen auch zu größeren Würmen nicht nein. Und was zu groß ist wird dann einfach zum Hechtangeln verwendet. Wer also für längere Zeit dort drüben unterwegs ist sollte in jedem Fall zuschlagen!

Mystery Tackle Box Gambler Lures Ugly Otter

Mystery Tackle Box Gambler Lures Ugly Otter

Spaß gehabt? Das lass andere teilhaben: Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on Facebook0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *