Alle Artikel mit dem Schlagwort: Social Media

Für Social Media brauchste Eier!

Kommentare 1
Social Media

Oder ein dickes Bankkonto. Vergangenen Dienstag, den 01.07.2013, fand zum 37ten Mal der Social Media Club Berlin im Grünen Salon statt. Zu Gast war diesmal Rechtsanwalt Thomas Schwenke (@thsch) der einen Vortrag über die rechtmäßige Verwendung von Bildern auf Social Media Plattformen hielt. Das er dafür ein Händchen hat, bewies er bereits mit seinem Buch „Social Media Marketing & Recht” welches beim O’Reilly-Verlag erschienen ist. In seinem Vortrag ging es vorrangig um die Verwendung von […]

Kunstköderverluste 2012 (BlockStock)

Kommentare 5
Angeln
Kunstköder Verluste 2012 Titel

Auf Facebook hat der Fixe neulich eine Umfrage zum Thema Kunstköderverluste gestarte:t „Wie viele Kunstköder habt ihr letztes Jahr in den Orbit geschossen?“ Eigentlich dachte ich mit meiner Antwort „Keinen die hängen alle Unterwasser“ wäre das Thema von Tisch. Aber es kommt ja immer anders. Vergangenen Dienstag lächelte mich dann eine Nachricht vom Havelritter im Postfach in der irgendwas von BlogStock und dem besagten Kunstköderverluste-Thema stand. Zum Glück hat Marco an die unwissenden Gedacht und den passenden Erläuterungslink gleich […]

Selbstmarketing – Punktefrau sucht neuen Job

Kommentare 1
Kommunikation / Web

Gestern bin ich in einer Google Plus Community über die @punktefrau gestolpert. Besser gesagt über ihren Beitrag in dem sie verkündet das sie auf der Suche nach einer neuen Beruflichen Herausforderung im Bereich Online Kommunikation ist. Das Leute mittlerweile auch auf sozialen Netzwerken nach Jobs suchen ist nichts Neues. Als ich dann aber dem im Post enthaltenden Link auf ihre Homepage folgte gestaltete sich das ganze schon Eindrucksvoller.

Tote Zander drillt man nicht – Ein Shitstorm?

Kommentare 2
Angeln / Kommunikation / Web
Tote Zander drillt man nicht.

Jetzt ist das Thema schon ein Wenig gesetzter und ja ich springe auch mal auf den Zug auf und ja ich möchte auch was dazu sagen. Allerdings geht es mir hier nicht darum eine Wertung abzugeben. Ich will eher versuchen zu schauen was hier passiert ist. Für diejenigen die keine Angler sind oder für die, die es schlicht nicht mitbekommen haben nochmal zur Vorgeschichte. Dietmar Isaiasch ist einer der wenigen Profiangler welche von dem was […]